NW

Naturwissenschaften (NW) in den Klassen 5/6

Der Schwerpunkt des Naturwissenschafts-Unterrichts in den Klassen 5 und 6 liegt auf dem selbsttätigen und experimentellen Arbeiten. Um die Schülerinnen und Schüler gezielt an diese Arbeitsweise heranzuführen, werden in Klasse 5 die Lerngruppen halbiert und zeitlich parallel unterrichtet.
Der Unterricht in Klasse 6 findet dann in der ganzen Lerngruppe statt.
Der NW-Unterricht wird wöchentlich 3 Stunden erteilt, eine Einzel- und eine Doppelstunde. Das Schuljahr wird zentral im Stundenplan in drei Epochen geteilt.
Entsprechend den Lehrplänen haben die Fachlehrer der KLS schulinterne Lehrpläne für neun Rahmenthemen entwickelt. Diese fächerübergreifenden Unterrichtseinheiten haben jeweils fachspezifische Schwerpunkte aus der Biologie und/oder der Physik und der Erdkunde. Sie werden entsprechend von Biologie- oder Physiklehrerinnen bzw. –Lehrern unterrichtet.


Die Rahmenthemen in Klasse 5 sind:

  •     „Wege in die Welt des Kleinen“: (Schwerpunkte: Biologie und Physik)
  •     „Mein Körper - meine Gesundheit Teil I: Ernährung und Verdauung“ (Schwerpunkt: Biologie)
  •     „Mein Körper – meine Gesundheit Teil II: Körperbau und Bewegung“ (Schwerpunkt: Biologie)
  •     Sonne- Wetter-Jahreszeiten (Schwerpunkte: Physik, Erdkunde, Biologie)
  •     „Haus- und Nutztiere in ihrer Lebenswelt“ (Schwerpunkt: Biologie)
  •     „Aus dem Leben der Blütenpflanzen“ (Schwerpunkt: Biologie)

Die Rahmenthemen in Klasse 6 sind:

  •     „Mein Körper - meine Gesundheit Teil III: Atmung und  Blutkreislauf des Menschen, Fortpflanzung und Entwicklung des Menschen“  (Schwerpunkt: Biologie)
  •     „Sinne und Wahrnehmung“ (Schwerpunkte: Physik, Biologie)
  •     „Geräte und Stoffe im Alltag“ (Schwerpunkt: Physik)

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unser Seite zum Datenschutz.