Youthsayers-Projekt 2019

Youthsayers-Projekt 2019

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr geht das Youthsayers-Projekt in die zweite Runde. Am Ende der Osterferien erwarten wir 17 Teenager aus South London, die zusammen mit 18 Schülerinnen und Schüler aus fast allen Jahrgangsstufen der KLS einen dreitägigen Workshop absolvieren werden. Angeleitet werden sie dabei von vier Profimusikern der Londoner Afro Dub Band Soothsayers. Für die Teilnehmer ist der Workshop kostenlos, weil er komplett durch Spenden finanziert werden kann.

Höhepunkt des Projekts ist natürlich der gemeinsame Auftritt beim Freedom Sounds Festival am Samstag, dem 27. 4. in der Essigfabrik (Siegburger Str. 110): Um 14:45 Uhr wird das „Youthsayers Outernational Orchestra“ die Hauptbühne eröffnen.

Für den Anfang des nächsten Schuljahres ist ein Gegenbesuch in London geplant, ebenfalls mit Live-Auftritt.

Wenn Sie zum Festival kommen möchten, können Sie vergünstigte Tickets (ohne Vorverkaufsgebühren) bestellen bei Herrn Clemm: p.clemm@kls.nw.lo-net2.de.

Karten für Erwachsene kosten 27 € (Tagesticket) bzw. 45 € Wochenendticket, Schüler bezahlen die Hälfte, also 13,50 € bzw. 22,50 €. Schüler bis 12 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) haben freien Eintritt.

 

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unser Seite zum Datenschutz.