Die Schulgemeinde trauert um Frau Günther

Die Schulgemeinde trauert um Frau Günther

Mit tiefer Trauer haben wir erfahren, dass unsere Kollegin Frau Günther verstorben ist. Viele Jahre lang war sie als Lehrerin an der Königin-Luise-Schule tätig und unterrichtete mit Leidenschaft die Fächer Latein, Englisch und Französisch. Dabei begleitete sie erst als Beratungslehrerin in der Oberstufe und später als Klassenlehrerin ihre Schülerinnen und Schüler voller Engagement und Anteilnahme bis zum Abitur.

Obwohl sie bereits seit vielen Jahren schwer krank gewesen war, blieb ihr die Arbeit mit und für ihre Schülerinnen und Schüler immer ein wesentliches Anliegen und ihr Antrieb. Mit ihrer Freude am Lehrberuf, ihrem Pflichtbewusstsein und Humor erlangte sie absolute Hochachtung und Anerkennung aller Mitglieder der Schulgemeinde. Erst im vergangenen Schuljahr wurde sie aufgrund ihrer Erkrankung in den frühzeitigen Ruhestand versetzt. Die Beisetzung ist am kommenden Freitag.

Das Kollegium verliert eine besondere Fachkollegin und Freundin, die gesamte Schulgemeinde eine hochgeschätzte Lehrerin. Wir sind sehr traurig.

 

 

 

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unser Seite zum Datenschutz.