Der Ausflug der 6a nach Xanten

Der Ausflug der 6a nach Xanten

Am Mittwoch, den 04.07., trafen wir uns (6a) um 8:00 Uhr mit Herrn Otten und Frau Diebäcker in unserer Klasse. Wir waren schon ganz aufgeregt, weil es in den archäologischen Park Xanten gehen sollte. Das ist eine ehemalige römische Kolonie oder Stadt, die heute ein Freilichtmuseum ist. Aber bevor es losging, besprachen wir noch ein paar Regeln, damit uns nichts passiert und wir wissen, wie wir uns als Botschafter der KLS zu verhalten haben. Endlich war es dann soweit. Wir stiegen in den Bus und suchten uns alle einen Platz. Während der Hinfahrt guckten wir einen Film über Asterix und Obelix, weil wir gerade in Geschichte über die Frage reden: „Asterix und Obelix: fiktiv oder historisch?“. Als wir dann endlich ankamen, liefen wir zum Eingang. Bevor wir dann wirklich loslegen konnten, teilten wir uns noch in Gruppen auf und jeder bekam ein Aufgabenblatt. Auf dem Blatt waren verschiedene Aufgaben, die wir beantworten konnten, indem wir in kleinen Gruppen selbstständig durch den Park gingen und die verschiedenen historischen Gebäude, wie z.B. das Amphitheater oder den Hafentempel, besichtigten. Dann war es so weit, alle Gruppen gingen los und besichtigten den Park. Es war sehr beeindruckend so alte historische Gebäude zu sehen und mehr über das alte Rom zu erfahren. Nach zwei Stunden trafen wir uns alle auf dem Spielplatz im Park. Dort spielten wir noch etwas und aßen zusammen und dann mussten wir auch leider schon los. Damit sich jeder, der wollte, noch ein Andenken mitnehmen konnte gingen wir kurz in den Souvenirshop rein. Leider war es dann Zeit sich auf die Rückfahrt zu machen. Alle hatten sehr viel Spaß den ganzen Tag. Auf der Rückfahrt sahen wir uns dann noch einen Film über Asterix und Obelix an. Als wir dann an der KLS angekommen waren verabschiedeten wir uns und gingen nach Hause. Es war ein sehr toller Tag und ich bedanke mich vielmals bei Herrn Otten und Frau Diebäcker für diesen schönen Tag. 

Yaren, 6a

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unser Seite zum Datenschutz.