Adventsfeier an der KLS

Adventsfeier an der KLS

Traditionell beginnt die Adventszeit an der KLS am Freitag vor dem 1. Advent mit der gemeinsamen Adventsfeier. Im adventlich dekorierten Gebäude empfingen die Besucher Plätzchen- und Tannenduft. Der Chor, bestehend aus allen Kindern des 5. Jahrgangs, stimmte die Zuhörer im PZ der Schule mit Liedern auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein, bevor dann in den ebenfalls aufwändig dekorierten Klassen bei Kerzenschein und Plätzchen weitergefeiert wurde.

Auf dem Adventsbazar boten die Schülerinnen und Schüler ihre selbstgebastelten Werke an, veranstalteten einen Büchermarkt oder verkauften Leckereien. Das dabei eingenommene Geld wird dabei ebenso der Kölner Tafel zur Verfügung gestellt wie die vielen bunt verpackten Lebensmittelpakete.

Der Förderverein veranstaltete eine große Tombola, der Andrang, um einen der drei Hauptpreise zu gewinnen, war entsprechend groß.

Ein herzlicher Dank geht an alle, die zum Gelingen dieses schönen Festes beigetragen haben, in besonderer Weise an Frau Weiden, die Elternpflegschaft und den Förderverein.

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unser Seite zum Datenschutz.