Pulitzerpreisträger an der Königin-Luise-Schule

Pulitzerpreisträger an der Königin-Luise-Schule

Wann kann man als Schülerin oder Schüler schon mal einen Pulitzerpreisträger live erleben?

Das geht – an der Königin-Luise-Schule!

In Kooperation mit der Buchhandlung Bittner konnten wir bereits den zweiten Bestsellerautor in diesem Schuljahr im PZ der Königin-Luise-Schule begrüßen. Colson Whitehead las aus seinem unter anderem mit dem renommierten Pulitzerpreis gekrönten Roman „Underground Railroad“ vor.

Der Abend wurde moderiert von der Anglistik-Professorin Sabine Sielke, die dem Autor kenntnisreich detaillierte Fragen zu seinem Werk, der Metaphorik des Romans und den historischen Bezügen stellte. Dabei kamen Verweise der Handlung zur gegenwärtigen politischen und gesellschaftlichen Situation in den USA ebenso zur Sprache wie auch die Frage, warum ein Werk über die Zeit der Sklaverei immer noch aktuell sein könne.

Neben zwei Passagen der deutschen Übersetzung, die von der Schauspielerin Marion Mainka eindrucksvoll vorgetragen wurden, las der Autor auch selber aus seinem Roman vor. In ihm wird die Lebensgeschichte der Protagonistin Cora geschildert, die aus ihrer Gefangenschaft als Sklavin auf einer Baumwollplantage flieht. Besonders die letzte Textpassage blieb im Gedächtnis, endete sie doch mit dem Satz, der auf den Punkt brachte, dass auch die Sklaverei die Würde der Protagonistin als Mensch niemals zerstören konnte: „She was never property“.

Colson Whitehead präsentierte sich als sympathischer Autor, der die Aufregung um sich und sein Werk mit einer großen Portion Selbstironie zur Kenntnis nimmt.

Am Ende des kurzweiligen und interessanten Abends signierte er geduldig seine Bücher, sodass unsere Schülerinnen und Schüler, die dank der Kooperation mit der Buchhandlung Bittner freien Eintritt zu den Lesungen erhalten, sich auch ein solch besonderes Exemplar sichern konnten.

Als Mitveranstalter hat auch das Amerika Haus NRW auf seiner Homepage über die sehr gut besuchte und begeistert aufgenommene Veranstaltung berichtet, siehe http://amerikahaus-nrw.de/de/newsconten/pulitzer-preis-traeger-colson-whitehead-liest-in-koeln.html und uns netterweise einige seiner Fotos (siehe unten) zur Verfügung gestellt!
 
 


 
 

 

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!