Gute Stimmung bei den Klassenfahrten der 5. Klassen

Gute Stimmung bei den Klassenfahrten der 5. Klassen

Das Wetter spielte mit, schönes Spätsommerwetter begleitete die Kennlernfahrten vom 19. bis 23. September. War der erste Tag noch besonders aufregend, hatten die Kinder sich am zweiten Tag schon gut an die neuen Abläufe und das Miteinander gewöhnt.

Viel frische Luft und ein vielfältiges Programm ließen keine Langeweile aufkommen. Immer gab es etwas zu tun oder zu entdecken. Spannend waren z.B. die Bachuntersuchung, der Besuch eines Bauernhofes, Kooperationsspiele und künstlerische Experimente mit Farben und Naturmaterialien. Ein Highlight war sicherlich die Disco. Jede Klasse setzte aber auch eigene Schwerpunkte wie das Durchführen einer langen Wanderung oder einer Nachtwanderung.

Am Ende der Fahrt hatten die Kinder der Klassen sich alle ein bisschen besser kennengelernt und damit eine Basis für eine gut funktionierende Klassengemeinschaft geschaffen.

De

 

 

Zurück

Archiv "Aus dem Schulleben"

Ältere Artikel finden Sie HIER!